NBA-Wetten – Houston Rockets bei Phoenix Suns

Houston Rockets bei Phoenix Suns (-2, 216 o / u)

am Summer gegen die Sacramento Kings am Sonntag Nach dem Verlust, wird versuchen, die Phoenix Suns (29-24) heute Abend wieder auf die Beine, wenn sie die Houston Rockets Host (35-16) an der US Airways Center in einem Spiel, das nationale Fernsehen übertragen werden von TNT (20.00 Uhr Eastern).

Die Sonnen verloren haben vier ihrer letzten fünf – Spiele zu Golden State, Memphis, Portland, und Sacramento fallen, während die Utah Jazz Downing – und haben ihre Polster für den letzten Playoff-Platz in der Western Conference auf nur zwei Spiele schrumpfen gesehen (über beide New Orleans und Oklahoma City).

Die letzte Sekunde Verlust am Sonntag war nur die letzte in einer Reihe für Phoenix in diesem Jahr. Das Team war am falschen Ende von vier Summer-Schlägern bereits.

„Es ist etwas, das wir zu beheben haben. Wir verloren haben drei Spiele wie das bei den Summer „, sagte Suns Wache Isaiah Thomas, unterschätzen die tatsächliche Anzahl. „Ich habe es ihm zu geben. Er schlug es auf. “

Heute Abend, die Suns ein Rockets-Team ohne Stern-Center Dwight Howard gegenüberstellen. Howard hat große Teile Mal in dieser Saison aufgrund verschiedener Verletzungen verpasst (suiting nur für bis 32 von Houston 51 Spiele), aber die Rockets haben es geschafft, den Kurs ohne ihre defensive Stopper zu bleiben. Während Howard neueste Abwesenheit sind die Rockets ein solides 5-2.

Allerdings sieht es wie der Verlust ihrer Hauptpost Anwesenheit endlich zu zeigen beginnt, vor allem in der Defensive Ende des Bodens. Die Rockets haben aufgegeben 111 und 109 Punkte in den letzten beiden Spielen. Am Sonntag, goss James Harden in 45 Punkten gegen Portland, aber die D hatte keine Antwort für Damian Lillard und Unternehmen, die Houston mit einem überzeugenden 109-98 Sieg überlassen.

„Wir haben unglaublich viel Fehler defensiv vor allem in dieser ersten Hälfte“, sagte Houston Cheftrainer Kevin McHale. „Es war nur eines jener Spiele, in denen wir nicht wirklich sehr scharf waren.“

Die Sonnen sind Zwei-Punkt-Favoriten für das Spiel heute Abend, und die über / unter ist bei 214,5. Beide Teams ließen ihre letzte Spiel ATS, aber beide haben gut zu ATS Verluste in der jüngsten Geschichte reagiert. Houston ist 13-3 in ihren letzten 16 Spielen ATS nach einem ATS Verlust, während Phoenix ist 37-17-2 in ihren letzten 56 Spielen ATS nach einem ATS Verlust.

Der Trend, die mir klebt, ist, dass die Rockets, die Ausbreitung in den letzten vier Spielen in dieser Serie behandelt haben. Ich mag die Rockets und die Punkte (+2).

NFL Week 5 Wetten Vorschau – Titans vs Vikings

nfl wettenDie Minnesota Vikings haben in der Beginn der Saison eine der Überraschungsmannschaften gewesen, als sie die NFC North mit einem 3-1 Rekord führen; ihre nächsten Rivalen sind die Tennessee Titans, an diesem Sonntag um 4:25 Uhr ET.

Der Schlüssel für die Vikings hat das Fehlen Umsätze gewesen, ein solides Laufspiel und eine starke Verteidigung. „Wir wollen, dass es zu umarmen“, sagte Trainer Les sagte Frazier. „Es war eines unserer Ziele, wenn die Saison begann, um die NFC North gewinnen“.

Die Wikinger sind 10. in Yards in der Liga rauschen, mit Adrian Peterson als Hauptgrund.

„Solange wir gewinnen, halte ich werde es weg zu Adrian und Toby (Gerhart) zurück dort verteilen, und sie werden entlang tuckern zu halten“, sagte quarter Christian Ponder. „Als Straftat, wir gehen zu halten, was wir angeblich zu gewinnen Spiele zu tun“.

Für die Titans, ist die Idee, zu den Grundlagen zurück und starten Sie den Ball mit Chris Johnson als ihre Hauptwaffe ausgeführt wird. CJ war, zusammen mit Peterson, den beiden besten Rücken in der Liga vor zwei Jahren, aber beide sind nicht an der Spitze ihrer Spiele jetzt.

Johnson lief für 141 Yards gegen Houston letzte Woche. „Ich denke, (letztes Wochenende) hat uns geholfen, einen Schritt“, sagte Johnson, der vor dem Ausbruch 34,2 Yards in seiner letzten sieben Spiele gemittelt hatte. „Ich würde nicht sagen, dass wir letztlich das Problem gelöst, aber ich fühle mich wie wir einen guten Schritt nahm, und hoffentlich sind wir weiterhin besser werden“.

Der Quarterback für die Titans wird aufgrund einer Jake Locker getrennt Schulter Matt Hassel sein.